· 

Außerordentliche Gemeinderatssitzung/ Vorstellung des Verkehrsgutachtens B8

Liebe Mitstreiter*innen,

 

wir wünschen ALLEN ein gesundes und erfolgreiches neues Jahr.

 

Wir möchten Sie gerne an die außerordentliche Gemeinderatssitzung am Dienstag, den 22.01.2019 um 18.30 Uhr in der Bürgerhalle Schwarzenbruck zur Vorstellung des Verkehrsgutachtens B8 erinnern.

 

Hintergründe:

Nach fast 1 Jahr des Treffens mit dem Bayerischen Innenminister Herrmann, initiiert durch den MdL Norbert Dünkel (Artikel: https://norbert-duenkel.de/index.php?ka=1&ska=1&idn=8) und nach über 2 Jahren des Wartens basierend auf dem Geimeinderatbeschluss vom 06.12.2016, liegt nun endlich ein offizielles Verkehrsgutachten für die B8 vor.

 

Das Verkehrsgutachten ist notwendig, um das bereits am 06.12.2016 vom Gemeinderat einstimmig genehmigte Verkehrskonzeptfür die B8 zu erstellen. Hoffentlich wird dies nicht nochmal 2 Jahre in Anspruch nehmen...

 

TOP Ö 7: Entwicklung von Verkehrskonzepten durch die Straßenverkehrsbehörden zur Unterstützung der Weiterentwicklung der Gemeinde Schwarzenbruck; Antrag der SPD Schwarzenbruck vom 14.11.2016

 

Bezeichnung Inhalt

Sitzung: 06.12.2016 GR/041/2016

Beschluss: einstimmig beschlossen

Abstimmung: Ja: 20, Nein: 0, Anwesend: 20

Beschluss: Der Gemeinderat beschließt den Antrag der SPD-Fraktion und beauftragt die Verwaltung mit der Erstellung des Verkehrskonzepts.

 

Wir freuen uns auf Ihr/Euer kommen und sind gespannt auf die Maßnahmen, welche der Gemeinderat aufgrund des Verkehrsgutachten beschließen wird ;)

 

Viele Grüße,

Reiner Dresel, Norbert Dambaur und Chris Saddey

 

Newsticker: https://de-de.facebook.com/BIAlbtraumB8/

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0