Ankündigung Gemeinderatssitzung am 8. Mai 2018

Hallo liebe Mitstreiter/innen der Bi-B8 Wir Bürger wehren uns!

 

Am kommenden Dienstag, 08.05.2018 findet im Rathaus in Schwarzenbruck um 18.30 Uhr die monatliche Gemeinderatssitzung statt.

In der Agenda sind diesmal zwei Themen (Punkte 5 und 6) - anbei im Anahg der Öffentlichen Bekanntmachung -,

welche uns besonders am Herzen liegen.

 

Diese wären :

- Punkt 5: Tektur zur Errichtung einer Logistikanlage mit Mezzaningeschoss und Außenanlagen, Daimlerstr. 7 und

 

- Punkt 6: Neubau einer Logistikhalle mit Mezzaningeschoss und Außenanlagen, Teilfläche Fl. Nr. 306 Gem. Schwarzenbruck

 

Wir glauben, dass es wichtig wäre, hier mit möglichst vielen Bürger/innen Präsenz zu zeigen, da wir den begründeten Verdacht haben, dass bei der Umsetzung des Bauvorhabens der Firma VIB/Vermögen/Firma Goldbeck einige Festsetzungen des Bauplanes nicht eingehalten werden.

 

Dies bedeutet konkret:

- Die Höhe der neuen Logistikhalle überschreitet selbst dem einfachen Augenschein nach deutlich die im Bebauungsplan festgesetzte Höhe.

 

- Des Weiteren liegen die Regenrückhaltebecken außerhalb des genehmigten Bebauungspalnes und des Flächennutzungsplanes.

 

Im Fokus steht hierfür der besondere Biotopschutz der augenscheinlich ignoriert wurde.

Daraus müsste eine erneute Gesamtbetrachtung und -bewertung des Bebauungsplanes Industriegebiet Ochenbruck/Mittellandholz durchgeführt werden.

 

Also, bitte kommt und stellt gerne in der Bürgerfragestunde die eine oder andere Frage zu diesem Thema.

 

Vielen Dank im Voraus für eure/ihre Unterstützung.

 

Viele Grüße,

 

Norbert Dambaur, Reiner Dresel und Christoph Saddey

Kommentar schreiben

Kommentare: 0